Mit dem EPIKonzept® die Leber revitalisieren

Was hat Epigenetik mit einer Nicht-alkoholischen Fettleber zu tun?

Epigenetik ist ein aufstrebendes Forschungsgebiet der Biologie. Sie befasst sich mit Zellveränderungen im menschlichen Körper, die durch Ernährung und Lebensstil verursacht werden. Diese Veränderungen beruhen auf einem An- und Abschalten der Gene, welche insbesondere für den Energiestoffwechsel wichtig sind. Durch Fehlernährung wird das epigenetische Gleichgewicht gestört. Als Folge entgleist der Leberstoffwechsel, was zu einer Nicht-alkoholischen Fettleber führen kann –selbst bei normalem Körpergewicht. Betroffene fühlen sich sehr müde oder gar erschöpft. Sie zeigen erhöhtes Bauchfett und leiden oft unter reduzierter Leistungsfähigkeit und Konzentrationsstörungen.

Mit dem EPIKonzept® die Leber revitalisieren

Das EPIKonzept® ist das erste epigenetische Gesundheitskonzept zur Revitalisierung der Leber – für mehr Vitalität und Leistungsfähigkeit.

  1. EPITyp® mit Leberstatus bestimmen

Der EPICheckPLUS® zeigt Ihnen, wie es um Ihren Leberstoffwechsel steht. Wir messen ausgewählte Blutwerte und bestimmen so Ihren EPITyp® und den Leberstatus. Die gesammelten Werte liefern uns die Basis für die Erarbeitung einer persönlichen Essempfehlung.

  1. Ihre individuelle Essempfehlung für eine epigenetische Leber-Ernährung

Anhand Ihrer Essgewohnheiten, eines kurzen Fragebogens und des EPITyp® mit Leberstatus erstellen wir eine persönliche, epigenetisch wirksame Essempfehlung. Diese beinhaltet eine zweiwöchige Essanleitung zum Einstieg. Danach essen Sie anhand Ihrer Essempfehlung. Unterstützt werden Sie dabei durch den EPIIndex®, einer epigenetischen Ampeltabelle für Lebensmittel.

Sie werden die epigenetische Ernährung ohne Verzicht langfristig umsetzen zu können, um dauerhaft den Leberstoffwechsel zu normalisieren und Bauchfett zu reduzieren.

  1. Unterstützend: methylosan® zur Verringerung der Müdigkeit

methylosan® mit Folsäure, Vitamin B6, Vitamin B12 und Pantothensäure unterstützt Ihren Körper bei der Verringerung der Müdigkeit und Ermüdung. Das enthaltene Cholin trägt zur Erhaltung einer normalen Leberfunktion bei. Chrom dient zur Aufrechterhaltung eines normalen Blutzuckerspiegels.

Zur Normalisierung des Energiestoffwechsels empfehlen wir Ihnen zusätzlich die Einnahme von epigenosan®. Die Ergänzungsnahrung enthält Mate- und Grünteeextrakt, L-Carnitin, Isoflavone, Magnesium und Vitamine. Magnesium, Biotin, Niacin, Pantothensäure, Vitamin B6 und B12 tragen zu einem normalen Energiestoffwechsel bei.

Energiestoffwechsel aktivieren mit epivibration®

Mit nur 10 Minuten Training wird Ihre Muskulatur gestärkt und Ihre Leistungsfähigkeit erhöht. Die Anwendung ermöglicht Ihnen ein gelenk- und kreislaufschonendes, hochintensives Intervalltraining.

Stress reduzieren

Stress begünstigt die Entstehung von Bauchfett und Übergewicht. Ein Atemtraining oder andere Entspannungsmethoden können Ihnen dabei helfen, Stress abzubauen.

Professionelle Begleitung

Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg und unterstützen Sie gerne bei Fragen und Unsicherheiten. Sie werden sich vitaler und leistungsfähiger denn je fühlen!