Mit dem EPIKonzept® dauerhaft Bauchfett und Übergewicht reduzieren

Was hat Epigenetik mit Übergewicht und Gesundheit zu tun?

Epigenetik ist ein aufstrebendes Forschungsgebiet der Biologie. Sie befasst sich mit Zellveränderungen im menschlichen Körper, die durch Ernährung und Lebensstil verursacht werden. Diese Veränderungen beruhen auf einem An- und Abschalten der Gene, welche insbesondere für den Energiestoffwechsel wichtig sind, also für die Umwandlung der Nahrung in Energie. Wenn wir gestresst sind oder uns falsch ernähren, gerät das epigenetische Gleichgewicht durcheinander. In der Folge kann aufgenommenes Fett nicht mehr genügend in Energie umgewandelt werden und setzt sich meist in der Bauchregion an. Hält die Fehlernährung an, bildet der Körper Übergewicht und es kann sich sogar Diabetes Typ 2 entwickeln.

Mit dem EPIKonzept® zum Wunschgewicht und mehr Vitalität

Das EPIKonzept® ist das erste epigenetische Gesundheitskonzept zur Normalisierung des Energiestoffwechsels – für eine dauerhafte Bauchfett- und Gewichtskontrolle und mehr Vitalität.

  1. Der EPICheck® bestimmt den EPITyp®

Der EPICheck® ist eine einfache Messmethode, um die Aktivität Ihres Energiestoffwechsels festzustellen. Auf einer EPITyp® Skala von 1 bis 10 ist erkennbar, ob und wie stark Ihr Energiestoffwechsel entgleist ist. Ein gestörter Energiestoffwechsel geht in der Regel mit sichtbarem Bauchfett und erhöhtem Körpergewicht einher. Der EPITyp® bildet die Basis für die Erstellung Ihrer persönlichen Essempfehlung.

  1. Epigenetisch ernähren mit persönlicher Essempfehlung

Anhand der Auswertung Ihrer Essgewohnheiten, eines kurzen Fragebogens und Ihres EPITyp® stellen wir Ihre persönliche, epigenetisch wirksame Essempfehlung zusammen.

Mit Hilfe dieser Essempfehlung werden Sie die epigenetische Ernährung ohne Verzicht langfristig umzusetzen können, um dauerhaft Bauchfett und Körpergewicht zu reduzieren.

  1. Unterstützend: epigenosan® zur Normalisierung des Energiestoffwechsels

Unterstützt wird der Energiestoffwechsel mit epigenosan®, eine nach den neuesten Erkenntnissen der Epigenetik entwickelte Ergänzungsnahrung mit Vitaminen und Mineralstoffen.

Magnesium, Biotin, Niacin, Pantothensäure, Vitamine B6 und B12 tragen zu einem normalen Energiestoffwechsel bei.

Energiestoffwechsel aktivieren mit epivibration®

Mit nur 10 Minuten epivibration® Training wird Ihre Muskulatur gestärkt und die Leistungsfähigkeit erhöht. Die Anwendung ermöglicht Ihnen ein gelenk- und kreislaufschonendes, hochintensives Intervalltraining.

Stressreduktion

Stress begünstigt über epigenetische Prozesse Bauchfett und Übergewicht. Ein Atemtraining oder andere Entspannungsmethoden können Ihnen dabei helfen, Stress abzubauen.

Professionelle Begleitung

Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg und unterstützen Sie gerne bei Fragen und Unsicherheiten.